Whats on my picture TAG

Hi alle zusammen,

ich wurde von der lieben Marina von dem tollen Blog ThinkingOutLoud zu dem "Whats on my picture" Tag getagged. Ich finde diesen Tag richtig richtig süß, weil es darum geht, dass man fünf Bilder postet und beschreibt was man mit den Bildern in Verbindung bringt und welche Erinnerungen man damit verbindet.

/ Hi everyone! 
I was tagged by the lovely Marina from ThinkingOutLoud to do the "Whats on my picture" Tag! I find this tag really cute cause you have to post five pictures and also explain what connection you have with them and what the memories behind it are.


 Witzigerweise beginnt mein Tag, genau wie Marinas, mit einem Bild meiner Katze. Das ist Filli und dieses Bild ist letzte Woche entstanden als ich mal wieder Zuhause in Stuttgart war. Er ist mein allererstes Haustier und ich habe ihn zur Einschulung mit 6 Jahren bekommen. Er kam aus dem Tierheim und war zu dem Zeitpunkt "schon" 3 Jahre alt. Ich hab ihn sooooo gern weil er einfach der süßeste und liebste Kater ist den man sich vorstellen kann. Mittlerweile ist er ja schon unheimlich alt (19 Jahre!!!) und manchmal ein bisschen langsam aber immer wenn ich zuhause bin läuft er mir die ganze Zeit hinterher und man spürt richtig wie er sich freut, dass ich da bin. Ich finde außerdem, dass er eine wunderschöne Katze mit einem ganz hübschen Gesicht ist und ich werde wirklich unvorstellbar traurig sein wenn er mal nicht mehr bei uns ist. Aber ich hoffe er macht noch eine Weile, die älteste Katze der Welt hat es ja auf sage und schreibe 38 Jahre geschafft!

/ This is Filli my cat which I got at my first day at school when I was 6 years old. So we "know" each other for 16 years now! That´s crazy! And when I got him he was 3 years old so he´s 19 now! He´s the cutest cat you can imagine because he never bites or scratches and he always follows me around the house when I´m at home. I hope he will be with us for much longer but unfortunately he is a really old grandcat now
 Auf diesem Bild seht ihr mich wie ich am Kap der guten Hoffnung stehe! Es bedeutet mir sehr viel, da die Zeit in Südafrika für mich einfach nur traumhaft war und vorallem dieser Ausflug mir sehr in Erinnerung geblieben ist. Ich stand da einfach, fand den Ausblick umwerfend schön und dachte mir nur "Wow, du hast es bis ans Ende der Welt geschafft!". Das Wetter war traumhaft, es war zwar sehr windig aber wir hatten einen tollen Tag.

/ On this picture you can see me standing at the Cape of Good Hope! It means a lot to me because I really enjoyed my stay in South Africa. It was a great experience and especially this day stuck in my head because I stood there, enjoyed the beautiful view and thought to myself "wow, you made it to the end of the world!".

 Dieses Bild wurde in unserem Hotelzimmer im MGM Grand in Las Vegas aufgenommen! Vegas war für mich auf jedenfall ein Highlight meines Auslandsemesters in San Diego, dass ich nicht so schnell vergessen werde. Wir waren dort sage und schreibe drei Mal! Und an zwei der drei Male bin ich total krank geworden und habe einmal sogar für zwei Tage komplett meine Stimme verloren haha. Aber die Parties waren einfach nur legendär und ich war auch einfach mit den besten Leuten da! (Heli, Jacky, Marci, Fabi, Niels, Chelle, Tobi, Dome, Franzi etc. falls ihr das lest fühlt euch gegrüßt! :D)

/ This picture was taken from our hotel room in the MGM Grand Hotel in Las Vegas! I really enjoyed our trips to Vegas when I was on my semester abroad in San Diego. It was always a highlight and the parties and the buildings were incredible but I got sick two times haha! One time I even lost my voice for two days which had never happened to me before but it was worth it!

 Dieses Bild sieht wahrscheinlich sehr langweilig aus und ihr denkt euch: oh wow eine Stadt und ein Fluss, unspektakulär! Aber dies ist der Ausblick, der mir wohl in meinem ganzen Leben am meisten gefallen hat! Denn hier seht ihr die Stadt Independencia in Chiapas, Mexico von dem Berg aus auf dem wir mit unserem winzig kleinen, nicht Gelände tauglichen Auto stehen. Das Bild wurde nach einer 14 Stündigen Horror-Fahrt durch ganz Chiapas aufgenommen und ich war einfach wirklich nur so unglaublich froh nicht zu sterben! Wenn man nicht dabei war kann man sich leider nicht vorstellen was wir auf dieser Reise durchgemacht haben aber ich sage euch wenn keiner weiß wo ihr seid, ihr keine Möglichkeit habt mit der Außenwelt, weder per Internet noch telefonisch, Kontakt aufzunehmen und ihr einfach so ewig unterwegs seid dann wird man sich eigentlich erst bewusst wie wenig wichtig alles andere ist außer die Gesundheit (bzw. das Überleben) und Leute, die einem etwas bedeuten und die wahrscheinlich sehr traurig wären wenn man nicht mehr da wäre.

/ This picture seems pretty boring at first but it´s one of the most pleasing views I ever saw in my whole life! It is taken from a mountain in Independencia, Chiapas in Mexico which we drove up with our small rental car. The daytrip we did in Mexico went really wrong and we were traveling for 14 hours before we finally reached something that gave us a scent of safety. This trip really made me realize that nothing is important except for health (or life itself) and people that mean something to you and that would be really sad if you happened to not exist anymore
Das letzte Bild zeigt mich und meinen Freund an meinem 21 Geburtstag in San Diego! Es erinnert mich an die tolle Zeit zurück, an das unbeschwerte und entspannte Leben, das wir 4 Monate lang leben konnten und daran was für ein toller Mensch er ist und wie gern ich ihn mag! Klingt kitschig, ist aber so. Denn bei allen Bildern, die ihr bis jetzt gesehen habt hatte er eine wichtige Rolle gespielt und ich bin einfach nur froh ihn kennen gelernt zu haben.

/ The last picture shows me and my boyfriend on my 21st birthday in San Diego. It reminds me of a great time where we were just living the life to the fullest. He is one of the most important persons to me  and I´m just so glad to have met him and to have him in my life.


Ich hoffe der Post hat euch gefallen!

Ich tagge:

Jules (http://feuer-fangen.blogspot.de/)
Alexa (http://rockmybeautyworld.blogspot.de/)
Ann (http://beautywithann.blogspot.de/)
Chloe (http://la-vie-est-belle-lynnchloe.blogspot.de/)

Küsse und Grüße
eure Isa

Kommentare:

  1. Toller Post und tolle Bilder!
    Am coolsten finde ich das Bild in Las Vegas!
    Liebe grüße,
    Lea :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lea,
      danke dir! :) Jaa Vegas war wirklich toll kann ich dir auch nur empfehlen als Reiseziel!
      ganz lieben Gruß, Isa

      Löschen
  2. Toller Post und wirklich schöne Momente, die du eingefangen hast! Ich beneide dich für Vegas!!!!LG alexa <3 und danke, dass du beim taggen an mich gedacht hast :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Alexa :) Klar gern, bin gespannt auf deine Bilder!
      Liebste Grüße

      Löschen
  3. Ach, das ist ein schöner Post :)
    Deine Katze ist sehr süß, meine war genauso. Wenn ich nach Hause gekommen bin, war sie immer hinter mir und ist mir nachgelaufen. Leider ist er vor 2 Jahren verstorben, jetzt haben wir eine neue Katze, die ist allerdings ein bisschen zickiger als der Kater :)

    Auf meinem Blog läuft gerade eine Blogvorstellung, wenn du Lust hast kannst du gerne mitmachen :) http://rock-n-enjoy.blogspot.co.at/2015/03/blogvorstellung-und-bloggeburtstag.html

    Liebste Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kristin,
      ohh wie süß ja manche Katzen haben wirklich einfach einen tollen Charakter (wenn man das so nennen kann :)).
      Sehr cool ich schau gleich mal vorbei!
      Liebste Grüße, Isa

      Löschen