Abendroutine // Gesichtsreinigung für trockene Haut

Hallo ihr Lieben,

wenn ihr meinen letzten Post gelesen habt wisst ihr, dass ich nach Köln gezogen bin!
Ich wohne in einer ganz tollen WG mit zwei super netten Mädels und werde die nächsten Monate hier hoffentlich ein bisschen genießen, trotz Uni-Stress!

Da sich vor Kurzem meine Abendroutine geändert hat bzw. ich nun erst so richtig angefangen habe eine aufwendigere Prozedur einzuführen, möchte ich euch diese heute gerne vorstellen!
Zu meiner Schande muss ich sagen, dass ich vor dieser Art des Abschminkens und Reinigens einfach nur mit Mizellenwasser mein Make-Up abgetragen habe, dann mein Gesicht gewaschen und einfach mit einer normalen Creme eingecremt.

Durch viele Blogposts zum Thema koreanische Kosmetik und der sogenannten 10-Schritte-Hautpflege Routine habe ich mir jedoch Gedanken zum Thema Abschminken gemacht und hatte plötzlich das Gefühl, dass meine normale Vorgehensweise mein Gesicht nicht ausreichend reinigt. Was sie auch wirklich nicht getan hat! Denn früher war es mir mehr oder weniger egal ob das komplette Makeup runter ist aber wenn man sich das genauer überlegt ist es schon echt eklig wenn noch Rückstände auf dem Gesicht bleiben und man dann z.B. am nächsten Tag einfach wieder neue Foundation aufträgt. Dies kann die Haut unnötig belasten und ist wahrscheinlich nicht die beste Art die Haut nachhaltig zu pflegen.
Bitte denkt jetzt aber nicht, dass ich total schmierig und fleckig ins Bett gegangen bin! Es ist nur so, dass wenn man sein Gesicht nur mit einem Abschminktuch säubert, dieses oft nicht alle Makeup Rückstände erwischt. Obwohl ihr mit dem Tuch nichts mehr runter kriegt und auch nichts mehr davon sichtbar ist, können noch Partikel der Foundation oder Ähnlichem haften bleiben.

/ Hi everyone! 
Thanks for visiting my Blog again! Today I want to share my evening routine with you. The initiation to do so is due to the fact that I just recently changed it quite a bit and that I wanted to share my new approach with you. Before doing this routine I usually just removed my makeup with some remover whipes and then put on some lotion. However the korean skincare approach and the hype about it really inspired me and I thought that I should also take more care of my skin and treat it in a better way. 

Here you can see which products I am using now: 

Hier könnt ihr einmal sehen welche Produkte ich momentan zur abendlichen Gesichtsreinigung verwende:



Es sind jetzt auch nicht unglaublich viele oder spezielle Produkte und die Prozedur ist auch gar nicht kompliziert und dauert auch nicht lange! Ich bin zwar (vorallem abends) doch ein Wenig faul aber die Pflege der Haut muss sein! Seht den Mehraufwand einfach als eine große Investition in eure Zukunft und die Gesundheit eurer Haut. 

/ They are not some super special products and the procedure is also not complicated and doesn´t take long! Although I´m quite a lazy person, especially in the evening, I think of this method as an investment into the health and wellbeing of my skin later. 

Als aller erstes gebe ich ein paar Pumpstöße von dem L´Oreal Paris Skin Perfection Miracle Cleansing Oil in meine Hand und verteile das Öl gleichmäßig im (trockenen) Gesicht. Das Zeug riecht sooooooo unglaublich gut aber ich kann den Duft nicht genau beschreiben. Ich glaube aber es sind Pfirsiche oder so also auf jedenfall riecht es göttlich! 
Das Öl zersetzt euer Makeup und selbst wasserfeste Mascara kann damit durch kreisende Bewegungen der Finger über dem Auge (ohne Druck!) entfernt werden. 
Besonders für trockene Haut finde ich dieses Produkt klasse, da es ein sehr angenehmes, weiches Hautbild hinterlässt. Hat man das komplette Makeup gelöst, kann man die ganze Sache mit lauwarmem Wasser einfach abspülen. 
(Ich hätte euch zugern ein Bild des Vorgang beigefügt aber es sieht einfach zu krass aus wenn man die ganze Mascara und das Makeup gelöst hat! Wie ein kleiner Panda). 

Das Tolle daran finde ich, dass es keinen schmierigen Ölfilm oder so etwas hinterlässt sondern einfach nur wirklich das tut was es soll! Makeup entfernen und pflegen!

/ First I put some pumps of the L´Oreal Paris Skin Perfection Miracle Cleansing Oil into the palms of my hands and massage it into my face. You should also gently rub it over your eyes to break down and remove even waterproof mascara! It really smells awesome and I love the nurturing feeling it gives me. If you feel like you dissolved all of your makeup you can just rinse your face with warm water. The great thing about this product is that it doesn´t leave an oily film on your skin but just really hydrates and cares for your skin. 



Danach nehme ich mir ein strukturiertes Wattepad (die könnt ihr im unteren Bild sehen) und gebe etwas von meinem Kueshi Pure & Clean Facial Toner, welchen ich aus meiner Februar Glossybox habe, auf die Seite mit den Knübbelchen. Falls ihr nochmal nachlesen wollt, was sich so alles in meiner Glossybox befunden hat könnt ihr das gerne hier tun! 

Das Cleansing Öl hat zwar schon gute Arbeit geleistet aber mit der Kombo aus Peeling Pad und Toner bekommt ihr nochmal wirklich die letzten Reste eures Makeups vom Gesicht!
Der Toner riecht auch sehr gut und soll die Haut auch mit verschiedenen Ölen und Aloe Vera pflegen. Außerdem finde ich, dass das Peeling Wattepad sich einfach so schön auf der Haut anfühlt und wie eine kleine Gesichtsmassage funktioniert.

/ Afterwards I put some of my Kueshi Pure & Clean Facial Toner on my peeling cotton pad. This toner was in my latest Glossybox which was the Valentines Day Love Edition. If you want to read what I got that month you can read the post here
The toner really takes off all the little residues of my makeup and soothes the skin. In combination with the peeling pad it does feel like a little facial massage with a lovely scent to it so it´s not only good for your skin but also fun! 


Zu aller Letzt nehme ich mir noch ein Mikrofaser Gesichtstuch, feuchte es mit lauwarmem Wasser and und streiche damit sanft nochmal über mein komplettes Gesicht. Ich mache das eigentlich nur weil es sich so schön anfühlt und weil ich denke, dass es auch nochmal Reste vom Toner beseitigt. 

/ Last but not least I take a little microfibre face towel and damp it with warm water. With it I gently wipe all over my face again to just take away anything that could be left from the toner or makeup itself. This feels really soothing. 


So, jetzt ist unser Gesicht endlich komplett frei von Schminke und wir können endlich zur Pflege übergehen! 
Hierzu benutze ich momentan das Alverde Gesichtsöl Wildrose. Es hat auch einen wundervollen Geruch und pflegt die Haut super über Nacht, vorallem die trockenen bis sehr trockenen Häutchen unter uns kann es super unterstützen! Ich tropfe hierzu einfach immer ein paar Einheiten direkt mit der Pipette auf mein Gesicht und reibe es in kreisenden Bewegungen sanft in mein Gesicht. 

/ Now that our face is completely free of any makeup we can start with moisturizing it. Currently I am using the Alverde Facial Oil which is great for night skin and to really nurish your skin over night. 


Hier seht ihr die Peeling Wattepads. Diese findet ihr bei DM und sie sind ein bisschen teurer als andere Wattepads aber sie tun wirklich ihren Zweck! Meine Haut ist danach immer total weich.
Außerdem benutze ich Abends meist noch Wattestäbchen um meine Ohren leicht zu säubern. Ich weiß viele sagen man sollte das nicht tun, weil man sonst den Gehörkanal verstopfen kann aber ich mache es trotzdem weil ich mich damit einfach besser fühle. Außerdem stochere ich ja nicht wie wild in meinem Ohr rum sondern säubere wirklich nur die Ohrmuschel.

/ Here you can see the peeling cotton pads which I bought from DM. Also I usually use cotton buds to gently clean the most outer part of my ears before I go to sleep. 


Ansonsten benutze ich Abends meist noch zwei Wimpernprodukte von Alverde. Einmal den Lash-Booster, den man wie einen Lidstrich aufträgt und einmal das Over Night Coffein Serum. Die Produkte sollen die Wimpern pflegen und auch ein gesundes Wimpernwachstum fördern. 
Sie sind keinesfalls zu vergleichen mit Wimpernseren wie Revitalash oder Ähnlichen aber ich habe dennoch das Gefühl, dass meine Wimpern gepflegter dadurch sind. 
Selbst wenn es Placebo ist, besser als gar kein Effekt, oder?! Außerdem sind die Produkte echt nicht teuer und halten ewig. Ich benutze sie jetzt bestimmt schon seit drei Monaten und es ist noch genügend drin. 

/ Apart from that I also use two lash care products from Alverde. They condition and nourish your lashes and I just wanted a good product for my lashes. But keep in mind that they are not alltogether comparable to products like Revitalash because they do not make your lashes grow longer. 




Als Lippenpflege benutze ich vorm Schlafengehen immer den Bee Natural Pomegranate Lip Balm. 


Falls ich manchmal wirklich zu faul bin um mich Abzuschinken und einfach nur tot ins Bett fallen will benutze ich einfach Abschminktücher und dann auch kein Gesichtsöl sondern diese Feuchtigkeitscreme von Garnier, die übrigens auch sehr gut nach Rosen riecht.

/ I also always use a rich lip balm before going to bed. When I am really way too lazy to take of my makeup properly I just use some makeup remover whipes to get rid of the makeup and then put on some night cream from Garnier for dry to very dry skin. 


Kurz bevor dem Zubettgehen flechte ich mir dann noch einen lockeren Zopf, dass meine Haare am nächsten morgen nicht ganz so schlimm wuschelig und explodiert aussehen. Leider nervt mich diese Methode aber ein Bisschen, da man dann am nächsten Tag wirklich IMMER so nervige Wellen im Haar hat. Kennt ihr da möglicherweise eine bessere Methode?

/ Then I put my hair into a lose braid to keep it from going crazy in the night. I don´t like this method because in the morning I usually have really wavey hair. Do you have any suggestions what I could do to avoid this?

So ich hoffe euch hat der Post gefallen und ich konnte euch inspirieren eurem Gesicht abends besonders viel Pflege und Aufmerksamkeit zu schenken! 

Wie sieht eure Abendroutine denn aus? 

/ I really hope you enjoyed this post and that I could inspire you to take really good care of your skin and your face! 

What do you do as an evening routine? 

Küsse und Grüße
Isa 







Kommentare:

  1. Toller Post! Das Öl von L'oreal kannte ich noch gar nicht, das muss ich mir unbedingt auch kaufen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja,
      danke für deinen Kommentar! :)
      Ja ich finde es echt gut das gibts glaube ich nicht in Deutschland aber ich habs einfach bei Amazon gekauft.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Sehr schöner Post und auch allgemein ein toller Blog!
    Das Öl von L#oreal klingt echt spannend und ich glaube ich werde es mir demnächst mal angucken weil meine Haut meint innerhalbt von 3 Tagen auf mega fettig zu extrem trocken zu wechseln :D
    Allerliebst
    Chloé♥
    http://la-vie-est-belle-lynnchloe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wollte dir eigentlich auch folgen, nur spinnt blogger grad bei mir, deswegen probiere ich es später nochmal^^

      Löschen
    2. Hi Chloé!
      Vielen Dank, freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt :)
      Haha ohje das ist nervig! Ich muss mich auch wirklich ständig eincremen aber ich hab das Gefühl, dass es so ein Abschmink Öl wirklich bringt! Erzähl mir dann mal ob es dir geholfen hat :)
      Liebste Grüße :*

      Löschen
  3. Sehr schöner Artikel. Das Öl von L'Oreal ist mir neu, ich habe das noch nicht bewusst gesehen. Ich habe auch eine Abendroutine auf meinem Blog, würde mich freuen wenn du mal vorbei schaust. Ich verwende sehr gern die Cleansin Butter von TBS, außerdem finde ich die Midnight Recovery Serie von Kiehl's ganz toll.

    Liebst, Bea von http://beautymeetscoco.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Beatrice,
      das solltest du dir echt mal anschauen ich finde es super!
      Danke für die Info, das werde ich auf jedenfall gleich machen!
      Liebe Grüße :*

      Löschen
  4. Danke für deine Kommentare, wegen dem Realash...habe für März ein Gewinnspiel damit geplant, da könntest du ja teilnehmen :)

    Liebst, Colli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Colli,
      oh das hört sich gut an, da werde ich auf jedenfall mitmischen!
      Das wäre wirklich ein klasse Gewinn :)
      Lieben Gruß

      Löschen
  5. Schöner Post und tolle, helle Bilder. Ich selbst habe gerade nach einem neuen Toner gesucht und bin auch auf den Kueshi gestoßen. Leider hat ihn niemand mehr aus der Box.

    Alles Liebe,
    Sanny von Makeupcouture

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sanny,
      vielen Dank! Oh okay das ist schade naja falls ich einen anderen guten Toner finde sag ich dir Bescheid!
      Liebste Grüße

      Löschen
  6. Hallo Isabel,

    ein Reinigungsöl, das klingt total verwöhnend, hatte ich bisher noch nie. Ja, es müssen nicht unendlich viele Produkte sein, Hauptsache sie passen zu den Bedürfnissen und stellen uns zufrieden.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Marion,
      ja probier das echt mal aus es ist unheimlich sanft und pflegend und riecht wirklich unfassbar gut! Ich glaube es gibt auch ein Reinigungsöl von The Bodyshop das ganz gut sein soll...

      Liebst, Isa

      Löschen
  7. Hallo Isa,

    das mit dem L´Oreal Paris Skin Perfection Miracle Cleansing Oil ist ja ein toller Tipp. Ich mag die Skin Perfection Produkte ganz gern, aber das Öl habe ich mir nie genauer angesehen, weil ich nie auf die Idee gekommen wäre, es für das Abschminken zu verwenden.

    Das schaue ich mir gleich näher an und werde es wahrscheinlich ausprobieren.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das solltest du echt machen also ich bin wirklich so überzeugt davon und benutze nichts anderes mehr (außer auf Reisen wenn ich zu faul bin das mitzunehmen weil mir immer alles im Koffer ausläuft).
      Und es riecht so gut und man fühlt sich echt als würde man sich in einem kleinen privaten Spa befinden also jeden Abend eine schöne Auszeit!
      Liebste Grüße an dich!

      Löschen
  8. Hallo Isa,

    ich habe das gestern Abend ausprobiert, zwar mit einem anderen Öl, weil ich mir das andere nicht blind kaufen wollte, aber das Ergebnis ist tatsächlich sehenswert. Öl ins trockene Gesicht und dann abwaschen - darauf wäre ich nie gekommen und sogar die Spuren vom Kajal wurden fast vollständig entfernt.

    Was mir noch etwas Sorgen macht, verstopft es damit nicht mit der Zeit die Poren und man kriegt unreine Haut?

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole,
      juhu das freut mich, dass es bei dir auch so gut funktioniert!

      Also ich kann nur sagen, dass ich das besagte Reinigungsöl von L´oreal jetzt schon eine ganze Weile verwende und noch keine Probleme mit verstopften Poren oder Unreinheiten habe. Ich habe sogar gehört das soll dem entgegenwirken, weil die Haut durch die Inhaltsstoffe nicht gereizt wird und somit nicht nachfettet.

      Ich melde mich auf jedenfall sobald ich Probleme damit kriegen sollte aber wie gesagt bis jetzt hat sich meine Haut nicht verändert bzw sogar eher verbessert! :)

      Liebst, Isa

      Löschen